Simon Oberdorfer

Simon Oberdorfers Velodrom

Velodrom Regensburg
Simon Oberdorfer

Start in die Moderne

Zum Film gehts hier

In Regensburg eröffnet Simon Oberdorfer mit 26 Jahren 1898 das Velodrom. Ursprünglich als Radsporthalle konzipiert, bringt der gebürtige Regensburger mit dem damals modernen Saalbau urbanen Glamour in die damals provinzielle Donau-Stadt, dessen Konstruktionstechnik der des Pariser Eiffelturms gleicht.

Subscribe to RSS - Simon Oberdorfer