Menschen mit Behinderung

Mitten im Leben

Mitten im Leben

Zum Video geht's hier

Im Frühjahr 2019 kommt die Komödie „Goldfische“ mit Tom Schilling in der Hauptrolle, in die Kinos. Die „Goldfische“ ist eine Wohngemeinschaft, in der Menschen mit Behinderung leben. Sie werden Teil der kriminellen Machenschaften eines querschnittgelähmten Bankers. Luisa Wöllisch aus Tutzing am Starnberger See spielt in der Filmkomödie eine selbstbewusste junge Frau mit Trisomie 21.

Wir sind die Giglberger

Wir sind die Giglberger

Auf dem Giglberg in der Nähe von Dorfen liegt der Bauernhof von Rosemarie und Josef Liebl und den „Giglbergern“. Der Giglberg ist die Heimat einer etwas anderen WG. Hier wohnen geistig und mehrfach behinderte Menschen zusammen auf dem speziell für ihre Bedürfnisse umgebauten Bauernhof.  Gemeinsam kümmern sie sich um die täglich anfallenden Arbeiten auf dem Hof.

Von Mensch zu Mensch

Von Mensch zu Mensch
Petra Spencer - Ein Portrait

Petra Spencer (56) arbeitet in den Werkstätten der Pfennigparade in Unterschleißheim. Die Arbeit mit behinderten Menschen sieht sie als Glücksfall für sich selbst. Petra Spencer hat keine einfache Lebensgeschichte. Kurz nach der Geburt von ihrer leiblichen Mutter im Krankenhaus zurückgelassen, wächst sie in einer Familie mit 14 anderen Kindern in einem SOS-Kinderdorf in der Nähe von Hamburg auf.
Subscribe to RSS - Menschen mit Behinderung